Alexa, öffne HÖRFILM!

Berlin, 19. Februar 2021. Der Deutsche Blinden- und Sehbehindertenverband (DBSV) setzt sich seit vielen Jahren für einen barrierefreien Zugang zu Hörfilmangeboten ein. Mit der Anwendung HÖRFILM für Amazon Alexa ist nun ein weiterer wichtiger Schritt in diese Richtung gelungen.

Hörfilme sind mit einer akustischen Bildbeschreibung, der Audiodeskription (AD), versehen und ermöglichen Menschen mit Seheinschränkung ein inklusives Filmerlebnis. Das Angebot an Hörfilmen steigt kontinuierlich, allerdings sind sie in den Mediatheken der Sender oft nur schwer auffindbar.

„Viele Menschen verlieren ihr Sehvermögen im hohen Alter und haben dann große Probleme, sich in die Bedienung des Internets einzuarbeiten“, erläutert DBSV-Geschäftsführer Andreas Bethke. „Smart Speaker, also sprachgesteuerte Lautsprecher, sind gut geeignet, um blinde und sehbehinderte Menschen mit Informationen aller Art und auch mit Hörfilmen zu versorgen.“

HÖRFILM ist eine sprachbasierte Anwendung des DBSV für Amazon Alexa (ein „Skill“), die in Kooperation mit Amazon und den Sendeanstalten ARD, ZDF und ARTE sowie der Digitalagentur Beyto umgesetzt wurde. Mit dem HÖRFILM-Skill finden blinde und sehbehinderte Menschen auf einfache Weise die Live- sowie On-Demand-Inhalte mit Audiodeskription der öffentlich-rechtlichen Sender. Im Mittelpunkt stehen die sprachgesteuerte Auswahl von Inhalten sowie das Abspielen auf Alexa-fähigen Geräten mit und ohne Bildschirm. Über HÖRFILM kann man die Hörfilmfassungen aktuell laufender Filme und der Filme in den Mediatheken der beteiligten Sender suchen und sie sofort abspielen.

„Mit einfachen Sprachbefehlen wie ‚Alexa, öffne HÖRFILM‘ und ‚Alexa, suche nach Krimis‘ können nun auch die Menschen Filme erleben, die sonst den Zugang nicht finden. Der HÖRFILM-Skill ist ein weiteres Stück Barrierefreiheit“, freut sich Bethke.

Der HÖRFILM-Skill wird von Amazon gefördert.

Weitere Hörfilminitiativen des DBSV

  • Deutscher Hörfilmpreis – jährlich verliehene Auszeichnung für herausragende Hörfilmproduktionen (www.deutscher-hoerfilmpreis.de)
  • hörfilm.info – Hörfilmprogramm im TV und Informationen rund um das Thema Audiodeskription sowie den technischen Zugang zu den Inhalten (www.hörfilm.info)
  • Kino für alle – Informationen zu barrierefreien Filmen und Vorführungen in Kinos (www.kinofueralle.de)

Deutscher Blinden- und Sehbehindertenverband e.V. (DBSV)

Der DBSV ist der bundesweite Zusammenschluss der Blinden- und Sehbehindertenselbsthilfe. Mit seinen 19 Landesverbänden und 38 weiteren Mitgliedsorganisationen unterstützt er Menschen, die sehbehindert, blind oder taubblind sind oder deren Erkrankung zum Sehverlust führen kann. Ziel des DBSV ist es, die Lebenssituation der Augenpatientinnen und -patienten sowie der blinden und sehbehinderten Menschen nachhaltig zu verbessern. Um dies zu erreichen, führt der DBSV als gemeinnützige Selbsthilfeorganisation zahlreiche Projekte durch und bietet Betroffenen Austausch, Rat und Hilfe an.

Gern können Sie Pressebilder zum HÖRFILM-Skill anfordern.

Pressekontakt

Volker Lenk, Pressesprecher
Deutscher Blinden- und Sehbehindertenverband e.V. (DBSV)
Telefon: 030 285387-140
E-Mail: v.lenk@dbsv.org

Vorhang auf für unser neues Tastbuch „Carlas größter Wunsch“

Sehr geehrte Damen und Herren,

für uns vom Kinderbuchteam ist es jedes Mal eine große Sache, wenn wir ein neues Tastbuch herausbringen. Denn in jedem einzelnen unserer Bücher steckt viel Liebe zum Detail, ein hoher Qualitätsanspruch sowie ganz viel (Hand-) Arbeit und Zeit.

Das erste Tastbuch mit BOOKii-Hörstift-Funktion

Dieses Mal freuen wir uns besonders über das wunderschöne Ergebnis: Denn „Carlas größter Wunsch“ von Anja Kuypers ist das erste Tastbuch für blinde Kinder mit BOOKii-Hörstift-Funktion. Dank des Spezialstiftes ist diese Geschichte somit nicht nur zum Fühlen, sondern auch zum Hören!

Auf 22 liebevoll gestalteten Seiten können kleine und große Bücherwürmer gemeinsam mit Carla Geburtstag feiern und herausfinden, welche besondere Überraschung sich Tante Sabine für Carla ausgedacht hat.

Auch wenn jetzt gerade keine großen Geburtstagsfeiern möglich sind, so könnte das Buch doch Anlass sein, eine Feier mit der Familie oder für alle Kuscheltiere zu gestalten. Unsere Tipps dazu liegen dem Buch bei.

Kurzinfo und Bestellung

„Carlas größter Wunsch“ von Anja Kuypers

Format: 24×21 cm, 22 Seiten mit Tastbildern, Text in Schwarz- und bunter Brailleschrift, Audio-Codes (lesbar mit einem BOOKii Hörstift, nicht im Buch enthalten) und Anleitung

Empfohlenes Alter: ab 3 Jahren

Schutzgebühr: 50 Euro

Unser neues Tastbuch kann ab sofort mit vollständiger Liefer- und Rechnungsadresse unter folgender E-Mail-Adresse bestellt werden: bestellungen@dbsv.org